OBERLIDSTRAFFUNG

Preise 990 €
Behandlungsdauer 45 Minuten
Kontrolle 7 - 9 Tage

Nach einer Oberlidstraffung gehören deine Schlupflider(Hooded Eyes) und dein müder Blick der Vergangenheit an.

CHIRURGISCHE OBERLIDSTRAFFUNG AUF EINEN BLICK

  • Wenn du unter hängenden Oberlidern (sog. Schlupflider) leidest kann die chirurgische Oberlidstraffung (Blepharoplastik) die Lösung für dich sein.
  • Der Eingriff ist nahezu schmerzlos und dauert 45 bis 60 Minuten, danach kannst du unsere Klinik gleich wieder verlassen
  • Beachte unbedingt die weiter unten – was passiert nach der Behandlung? – erwähnten Punkte
  • Der Fixpreis dieses Eingriffes ist 990 Euro (alles inklusive)

WAS IST EINE OBERLIDSTRAFFUNG?

Die Oberlidchirurgie ist ein kleiner chirurgischer Eingriff, der Wunder bewirken kann, wenn du unter Schlupflidern leidest. Diese hängenden Augenlider können dazu führen, dass du müde aussiehst und unter Kopfschmerzen leidest. Nach einer Augenlidoperation wirst du feststellen, dass dein Ausdruck erfrischt ist, du weniger müde aussiehst und das Auftragen von Augen-Make-up wieder leicht fällt. Es ist ein subtiler Unterschied, aber du wirst um Jahre jünger aussehen und viele Komplimente erhalten, dass du strahlend aussiehst. In der Faceland Klinik und mit der Zusammenarbeit mit Dr. med. Burak Fouquet sind wir spezialisiert in chirurgischen OP.

WARUM EINE OBERLIDSTRAFFUNG BEI UNSERER FACELAND KLINIK?

  • Unverbindliche Beratung. Preis: 20 € – wird nach der Operation gutgeschrieben;
  • Konkurrenzfähiger Preis von 990 € (beide Augen);
  • Keine langen Wartezeiten, nämlich durchschnittlich 2 Wochen;
  • Ein kleiner chirurgischer Eingriff, der oft weniger als 45 Minuten dauert.

WANN IST EINE OBERLIDSTRAFFUNG DIE LÖSUNG?

Leidest du unter überhängenden Augenlidern? Darunter leiden viele Menschen. Manche Menschen werden mit einem Hautüberschuss an den Augenlidern geboren. Bei anderen tritt das Problem im Laufe der Jahre als Folge des Alterns auf.

Schlupflider können sehr lästig sein und verschiedene Beschwerden verursachen, sowohl körperliche als auch kosmetische. Eine häufige Beschwerde ist, dass die überschüssige Haut der Augenlider auf die Augen drücken und Kopfschmerzen verursachen kann. Es gibt auch viele Menschen, die die hängenden Augenlider durch Hochziehen der Augenbrauen “kompensieren”. Dies kann auch Kopfschmerzen verursachen, und es besteht eine gute Chance, dass die Stirnfalten früher auftreten. Eine weitere körperliche Beschwerde, die du haben könntest, ist, dass die überschüssige Haut so über den Augen hängt, dass sie deine Sicht blockiert.

Es gibt auch viele Patienten, die sich aus kosmetischen Gründen für eine Oberlidoperation entscheiden. Zum Beispiel können hängende Augenlider dich müde oder älter aussehen lassen, als du eigentlich bist. Die Augen sind weniger geöffnet und das Auftragen von Augen-Make-up ist schwieriger.

Ob die Ursache für deine Schlupflider genetisch oder altersbedingt ist, es gibt eine Lösung! Nämlich die Oberlidstraffung.

IN WELCHEM ALTER SOLLTE MAN SICH EINER OBERLIDSTRAFFUNG UNTERZIEHEN?

Die Oberlidstraffung ist eine ästhetisch plastische Chirurgie und kann für viele verschiedene Patienten eine Lösung sein. Das beste Alter, um eine Oberlidoperation durchführen zu lassen, hängt von der Ursache der Schlupflider ab. Bei vielen jüngeren Patienten, die sich einer Oberlidstraffung unterziehen, ist die Ursache fast immer genetisch bedingt. Sie werden mit einem Hautüberschuss über den Augenlidern geboren. Wir behandeln auch viele Patienten, die älter sind, wobei das Altern die Ursache für die Schlupflider ist. Die Oberlidstraffung – oder Schlupflider OP kann eigentlich in jedem Alter durchgeführt werden, vorausgesetzt, es ist genügend überschüssige Haut zum Entfernen vorhanden. Während der Konsultation wird der Behandler beurteilen, ob die Behandlung bei dir durchgeführt werden kann. Wenn du darüber hinaus einen lifting Effekt haben möchtest, dann ist die Oberlidstraffung das richtige für dich.

Das Mindestalter für alle Behandlungen im Faceland beträgt 18 Jahre. Bist du jünger als 18 Jahre? Dann kannst du leider noch nicht von uns behandelt werden!

OBERLIDSTRAFFUNG / SCHLUPFLIDER BEHANDLUNG

Lies unten, wie eine Oberlidstraffung von Anfang bis Ende abläuft.

WIE VERLÄUFT DAS BERATUNGSGESPRÄCH ZUR OP DER OBERLIDSTRAFFUNG AB?

Vor der Operation findet immer ein Beratungsgespräch mit einem statt. Dort werden die Augenlider untersucht und es wird festgestellt, ob du für eine Lidstraffung der oberen Augenlider geeignet bist. Wenn du Medikamente einnimmst, ist es äußerst wichtig, dass du eine Medikamentenhistorie mitnimmst, die du in deiner Apotheke oder von deinem Hausarzt erhalten kannst. Wenn du für eine Operation geeignet bist und du sich sicher bist, dann kann der Operationstermin in Absprache sofort festgelegt werden. Die Wartezeit beträgt ca. 2 Wochen. Die Operation findet zurzeit im Bel Etage in Düsseldorf statt.

WAS SIND DIE MÖGLICHEN KOMPLIKATIONEN BEI EINER AUGENLIDSTRAFFUNG?

Das Augenlicht wird durch diese OP in keiner Art und Weise beeinträchtigt. Die Augenlider können sofort wieder normal geöffnet und geschlossen werden. Dies ist ein Routineeingriff und Komplikationen sind äussert selten, allerdings können wie nach jeder Operation Blutergüsse auftreten, welche aber in der Regel nach wenigen Tagen wieder verschwinden.

DER EINGRIFF DER OBERLIDSTRAFFUNG

Die Oberlidstraffung erfolgt unter Betäubung, so dass du und andere Patienten vorher essen und trinken können. Der Arzt beginnt mit der Markierung der Haut, das heißt, auf dem Augenlid wird genau eingezeichnet, wie viel Haut entfernt werden muss. Anschließend wird die überschüssige Haut (ggf. auch Fettgewebe) entfernt. Nach dem Entfernen des Hautstreifens werden die Blutgefäße gegen Blutungen kauterisiert und der Schnitt vernäht. Diese Naht wird genau in der Augenfalte platziert, so dass die Narbe, falls vorhanden, nach der Genesung kaum sichtbar sein wird. Insgesamt dauert der Vorgang nur 45 Minuten.

Oberlidstraffung
Oberlidstraffung

PATIENTEN NACH DER OBERLIDSTRAFFUNG

Nach der Oberlidstraffung kannst du direkt nach Hause gehen, du darfst jedoch nicht selbst Auto fahren. Stell also sicher, dass jemand mit dir kommt und dich nach Hause fährt. Das Ergebnis des Eingriffs ist nach dem Verschwinden der Blutergüsse zu sehen. Der behandelnde Arzt wird immer ein Foto vor der Behandlung machen, damit die Ergebnisse verglichen werden können. Nach 7 bis 9 Tagen kommst du wieder, um die Fäden entfernen zu lassen. Wenn die Fäden entfernt wurden und die Wunde gut verheilt ist, kannst du mit dem Auftragen der Narbencreme beginnen.

WIE TEUER IST EINE CHIRURGISCHE OBERLIDSTRAFFUNG BEI FACELAND?

990 €* / Kombibehandlung mit Unterlidstraffung: 2670 €*. Alles inklusive.

WARUM SOLLTEST DU EINE AUGENLIDSTRAFFUNG GERADE BEI FACELAND DURCHFÜHREN LASSEN?

  • Führende internationale Klinikkette, die mit ihrem Namen für Qualität und einen günstigen Preis bürgt
  • Unverbindliches Beratungsgespräch für 20 €, welche im Falle der Operation gutgeschrieben werden
  • Günstiger Fixpreis, all-inklusive
  • Durchschnittlich 2 Wochen Wartezeit bis zur OP
  • Der chirurgische Eingriff dauert nur 30 bis 60 Minuten und du kannst nach der OP wieder nach Hause
  • Erfahrene Fachärzte mit hohen Fall- und Erfahrungszahlen

DU BIST INTERESSIERT AN EINER CHIRURGISCHEN OBERLIDSTRAFFUNG?

Buch deinen Termin für einen unverbindlichen Beratungstermin hier! Hier findest du eine Übersicht über die verfügbaren Termine. Du kannst einen Termin rund um die Uhr online buchen.