FALTEN AM HALS

Preise ab 199 €
Behandlungsdauer 15 Minuten
Kontrolle 2 - 4 Wochen
Wirkung 3 Monate

Leidest du unter schlaffer Haut am Hals? Eine Behandlung mit einem Muskelrelaxans, kann die Lösung sein!

Durch UV-Licht, Rauchen und natürliche Alterung verliert der Hals im Laufe der Zeit seine Elastizität.

Die Haut wird nicht nur schwächer aussehen, sondern sich auch schwächer anfühlen. Da die Muskeln im Nacken versuchen, der Erschlaffung entgegenzuwirken, entstehen vertikale Linien. Dagegen kann man relativ leicht etwas tun! Durch die Behandlung der vertikalen Halsmuskeln mit einem Muskelrelaxans werden die Falten gemildert.

NACH DER BEHANDLUNG DER FALTEN AM HALS

NACH DER BEHANDLUNG DER FALTEN AM HALS

Nach der Behandlung kannst du die injizierten Bereiche wie gewohnt bewegen. In den ersten 8 Stunden nach der Behandlung solltest du jedoch darauf achten, die injizierte Stelle nicht zu massieren oder zu reiben. Nach der Behandlung können Blutergüsse oder Schwellungen auftreten. Einige Stunden nach der Behandlung, wenn die Einstichstellen geschlossen sind, können die Blutergüsse mit Make-up kaschiert werden. Außerdem solltest du nach der Behandlung 24 Stunden lang keinen Sport treiben und nicht in die Sauna oder ins Solarium gehen. UV-Strahlen können die behandelte Haut besonders empfindlich machen und das Ergebnis beeinflussen.

Das Ergebnis ist nach 2 Wochen optimal. Warte also immer diese 2 Wochen ab. Wenn du nach dieser Zeit mit dem Ergebnis der Behandlung nicht zufrieden sind, kannst du jederzeit einen Kontrolltermin vereinbaren. Dieser Termin sollte innerhalb von 2 bis 4 Wochen nach der Behandlung bei deinem behandelnden Arzt stattfinden. Die Wirkung des Muskelrelaxans hält etwa 3 Monate an, danach kannst du zu einer erneuten Behandlung kommen.