5 TIPPS FÜR VERFÜHRERISCHE LIPPEN

- Dr. Editor
5 Tipps für verführerische Lippen

Hallo liebe Leserinnen und Leser,

 

wahrscheinlich schenken Sie Ihrer Haut täglich viel Aufmerksamkeit und versorgen diese gut. Aber neben gründlicher Gesichtspflege benötigen auch Ihre Lippen viel Pflege. Äußere Einflüsse wie Kälte, starke Sonneneinstrahlung, trockene Luft und Wind können Ihre Lippen schnell austrocknen. Die schlechte Nachricht: Dies trifft natürlich auch auf Lippen zu, die mit Hyaluron-Filler aufgefüllt worden sind.

Sie kennen das bestimmt: Sie haben einen wunderschönen neuen Lippenstift gekauft und nach dem Auftragen werden lauter kleine, lose Hautpartikel (Hautfetzen) sichtbar. Diese unschönen rissigen und spröden Stellen sind ein No-Go für perfektes Make-Up. Aber wie kann man diesen unschönen Effekt vermeiden? Mit diesen 5 Tipps bekommen Sie innerhalb kürzester Zeit seidenweiche und verführerische Lippen:

1. TRINKEN SIE VIEL WASSER

Hydrieren, hydrieren und nochmals hydrieren! Um weiche und jugendliche Lippen zu bekommen ist es wichtig viel Wasser zu trinken. Die dünne Haut der Lippen hat viel zusätzliche Feuchtigkeit nötig. Sorgen Sie also dafür, dass Sie immer ausreichend trinken. Wenn Ihre Lippen mit Hyaluronsäure aufgefüllt sind haben Sie schon einen kleinen Vorteil, denn Hyaluronsäure zieht Feuchtigkeit an!

2. VERWEDEN SIE LIPPENPFLEGEBALSAM

Es klingt wie ein Klischee, aber das Auftragen eines pflegenden Lippenbalsams ist Pflicht! Das Fett im Lippenbalsam sorgt für eine pflegende Schutzschicht. Dieser Schutzmantel sorgt dafür, dass Ihre Lippen weich und geschmeidig werden (bleiben). Im Sommer sollten Sie einen Lippenbalsam mit einem UV-Filter verwenden, denn dann sind Ihre Lippen auch gut gegen Sonnenlicht geschützt

3. DON'T TOUCH IT

Natürlich ist die Versuchung groß, die losen Hautfetzen auf den Lippen abzuziehen, sprich zu entfernen. Tun Sie das bitte keinesfalls! Durch das Abziehen der Hautstückchen können kleine Wunden entstehen, es können Bakterien in die Wunden eindringen und der Heilungsprozess wird verzögert. Fazit: Sie leiden noch länger an rissigen und spröden Lippen.

4. PEELING!

Entfernen Sie die Hautfetzen und die toten Hautzellen indem Sie Ihre Lippen einmal wöchentlich einem sanften Peeling unterziehen. Sie können hierfür ein fertiges Lippen-Peeling verwenden, Sie können aber auch Ihr eigenes, individuelles Peeling herstellen indem Sie Honig und Zucker miteinander vermengen. Das Peeling ist nicht nur sehr effektiv, sondern auch sehr lecker. Sie können die losen Hautstückchen und toten Hautzellen aber auch mit einer weichen Zahnbürste von den Lippen zu entfernen.

5. REINIGEN SIE IHRE LIPPEN!

Sie tragen Make-Up auf Ihr Gesicht auf und Sie entfernen es am Ende des Tages auch wieder. Vergessen Sie darum auch nie Ihre Lippen gut zu pflegen. Make-Up kann Ihre Lippen austrocknen und gerade dieses Austrocknen der Lippen wollen wir ja vermeiden. Außerdem ist es sowieso sehr schlecht um mit Make-Up im Gesicht schlafen zu gehen.

"Lips to talk about"

Haben Sie noch Fragen oder Vorschläge für interessante Topics, die Sie gerne lesen würden? Dann schreiben Sie uns! Schicken Sie Ihre E-Mail an dr.editor@faceland.nl und wer weiß, vielleicht lesen Sie ja schon bald alles über Ihr bevorzugtes Kosmetik-Thema.

Have a beautiful day!

Liebe Grüße

Dr. Editor